mirrorcatalogs logo
QArea Bughuntress
LaTeX - Anleitung
zurück

MiKTeX II

Ausführliche Installationsanleitung

Bevor die Installation gestartet wird, sollte ein Ordner localtexmf angelegt werden (z. B. C:\localtexmf). In diesem Verzeichnisbaum legt man später zusätzliche LaTeX-Pakte, Fonts usw. ab. Bei einem Update von MiKTeX bleiben alle darin enthaltenen "privaten" Einstellungen erhalten.

  1. Die Installation wird per Doppelklick auf die Datei setup.exe (welche man hier bekommt) gestartet (Sollte eine Meldung erscheinen, dass eine Windows-Komponente fehlt oder zu alt ist (unter Win9x und NT4 möglich) müssen zunächst 4 dll-Dateien erneuert werden. Dies geht am einfachsten mittels des hier verfügbaren kleinen Programms.) und das folgende Fenster erscheint:

  2. "Weiter >" anklicken

    Hier kann gewählt werden, ob nun zunächst nur die benötigten Dateien heruntergeladen werden sollen oder ob gleich anschließend auch die Installation gestartet werden soll. Ich würde empfehlen, zunächst nur "Download only" zu markieren und auf "Weiter >" zu klicken.
  3. Je nach Bedarf auswählen, welches Paket heruntergeladen werden soll und auf "Weiter" klicken:

  4. Die Auswahl verschiedener Download-Möglichkeiten erscheint. Eine auswählen und auf "Weiter >" klicken.

  5. Im nächsten Fenster den Ordner auswählen, in den die Daten heruntergeladen werden sollen und auf "Weiter >" klicken.

  6. Noch einmal "Weiter >" anklicken.

  7. Und der Download beginnt

    Je nach Verbindung und Download-Größe ein paar Tassen Kaffee trinken und am Ende auf "Weiter >" klicken und dann auf "Finish".

  8. Die eigentliche Installation per erneutem Doppelklick auf die Datei setup.exe starten und das folgende Fenster erscheint wieder:

  9. "Weiter >" anklicken und im folgenden Fenster "Install" auswählen und auf "Weiter >" klicken:

  10. Folgendes Fenster erscheint und das heruntergeladene Paket ist markiert (falls nicht: sollte es markiert werden):

  11. "Weiter >" anklicken und im folgenden Fenster den Ordner mit den Installationsdateien auswählen:

  12. "Weiter >" anklicken und im folgenden Fenster "Install a shared MiKTeX environment" (ermöglicht allen Nutzern des Computers auf MiKTeX zuzugreifen) markieren: 

  13. "Weiter >" anklicken und die Abfrage nach dem Installationsverzeichnis erscheint:

  14. Ich empfehle die Installation in das Verzeichnis C:\texmf, wobei ich damit die Installation auf der Hauptebene empfehle, das Laufwerk ist egal. "Weiter >" anklicken und der Ordner für das Startmenü kann eingegeben werden:

  15. "Weiter >" anklicken und der lokale texmf-Ordner kann eingegeben werden:

  16. "Weiter >" anklicken

  17. "Weiter >" anklicken

  18. "Weiter >" anklicken und die Installation beginnt:

  19. "Weiter >" anklicken

  20. Nach Abschluss der Installation noch auf "Finish" klicken und MiKTeX ist vollständig installiert.
zurück

letzte Änderung: 28. März 2003

Powered by QArea and Bughuntress